BVMU-BDSKooperation

Platzreservierung BDS-Veranstaltung Köln-Bonn

AktivCoach und STrategie-Experte Jo Vorstadt übernimmt BVMU/BDS-RepräsentanzSpannender Unternehmensabend für BDS/BVMU-Mitglieder Region Köln/Bonn

Ihre neue Repräsentanz Köln/Bonn mit AktivCoach und Strategie-Experten Jo Vorstadt möchte sich Ihnen vorstellen und hat deswegen einen für Sie kostenfreien Unternehmensabend mit spannenden Themen für Sie organisiert.


Ihre Reservierung zum kostenfreien Unternehmensabend

Ja – bitte reservieren Sie für mich einen Teilnehmerplatz für den Unternehmensabend
am 11.10.18 von 18.30 – 21.00 Uhr (Einlass 18.15 Uhr) in der Loft Apostelnstr. 15-17, 50667 Köln:

Wir halten uns zu 100 % an den Datenschutz

 


Unternehmens-Herausforderungen unserer Zeit – die Themen:

  1. Vorstellung Ihrer BVMU/BDS-Repräsentanz Köln/Bonn
    Planung einer 14-tägigen Sprechstunde für akute Unternehmens-Herausforderungen aller Art – kostenfrei für BVMU/BDS-Mitglieder
    Referent: Ihr BDS/BVMU-Repräsentant Jo Vorstadt

  2. zukunftssicheres Unternehmens-Wachstum mit (exorbitant) profitablen Gewinnen
    Digitalisierung, Automatisierung, Globalisierung und für manche noch die Finanzkrise sind einige der epochalen Unternehmens-Herausforderungen unserer Zeit. Dabei wird die Welt immer komplexer und unübersichtlicher. Um zukunftssicher agieren zu können, hilft nur noch eine glasklare Marktpositionierung aus einer einzigartigen Einzigartigkeit heraus. Unsere 1500 Hidden Champions, die wir in Deutschland haben, machen es uns tagtäglich vor. Nicht umsonst sind wir auch diesmal wieder absoluter und unangefochtener Exportweltmeister.
    Wie Sie Ihre einzigartige Einzigartigkeit und damit Ihre einzigartige Marktpositionierung finden, wie Sie Ihren Wunschkunden kreieren, wie Sie Ihr Lösungsangebot bekannt machen und mittels Digitalisierung mit Mehrwert versehen, das zeigt Ihnen der kleine Workshop der AktivStrategie, eine der modernsten Nischenstrategien
    Referent: AktivCoach und Strategie-Experte Jo Vorstadt

  3. ein immer grösser werdendes Thema: Cyberkriminalität
    Phishing-Attacken, Ransomware, Datenklau, Erpressung mit Schadsoftware, Sabotage mit Advanced Persistent Threats (APT) Kreditkartenbetrug usw. – keiner bleibt davon verschont. Die „Allianz für Cyber-Sicherheit“ findet immer mehr Zulauf. Laut BITKOM entstehen  pro Jahr in Deutschland 51 Milliarden Euro Schaden durch Cyberkriminalität. 60 % aller Unternehmen waren davon schon einmal betroffen. Und es ist kein Spass, wenn man tagelang keinen Zugang zu seiner IT und seinen Daten hat. Doch gerade Selbstständige und Kleinunternehmen nehmen diese immer grösser werdende Gefahr noch nicht wahr. Woher auch. Wir möchten Sie über diese Gefahren aufklären und vor allem, wie man sich einigermassen präventiv schützen kann. Mit einigen grundlegenden Maßnahmen lassen sich schon viele Cyberattacken vermeiden.
    Referent: Versicherungsfachwirt Mario Brock, HDI
    • Termin: Donnerstag, 11. Oktober 2018, von 18.30 – ca. 21.00 Uhr
      Im Anschluss Get Together
    • Ort: Loft Mastermind Movement Apostelnstr. 15-17, 50667 Köln

 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher bitten wir Sie um eine verbindliche Reservierung bis zum 24.09.2018.

Reservierung erfolgt nach Eingangsfolge.

 

Ich wünsche Ihnen einen spannenden Unternehmensabend mit vielen neuen Erkenntnissen

AktivCoach + Strategie-Experte Jo Vorstadt für Unternehmenswachstum und exorbitant profitable Gewinne

Repräsentant BVMU/BDS Köln-Bonn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.